Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die „Teutsche Libertät“ Freiheit und Partizipation im Heiligen Römischen Reich

Oktober 22 @ 20:00 - 21:30

Vortrag von Jochen Merkle
geb. 1980, studierte in Tübingen und Rom Geschichte, Politikwissenschaft und Philosophie.

Von 2007 bis 2017 war er Leiter des Regionalbüros Stuttgart der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und
Geschäftsführer der Reinhold-Maier-Stiftung Baden-Württemberg.

Seit 2012 ist er Mitglied der Redaktion des Jahrbuchs für Liberalismusforschung und hat seit 2014 einen Lehrauftrag für
Geschichte der Frühen Neuzeit an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Seit 2017 ist er Programmkoordinator der
liberalen Stiftungen in Baden-Württemberg.

Er hat zur Geschichte des Liberalismus sowie zur Verfassungs- und Konfessionsgeschichte im Heiligen Römischen Reich verschiedene Aufsätze
publiziert.

Einladung Teutsche Libertat 22.10. Brackenheim

Mit der Bitte um Anmeldung (Formular in Einladung entrhalten)

Details

Datum:
Oktober 22
Zeit:
20:00 - 21:30

Veranstalter

Friedrich Naumann Stiftung „Für die Freiheit“
Freundeskreis Theodor Heuss Baden-Württemberg e.V.
Reinhold Maier Stiftung

Veranstaltungsort

Theodor Heuss Museum Brackenheim
Obertorstrasse 27
Brackenheim, 74336 Deutschland
+ Google Karte
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.